UNSERE ZERTIFIKATE UND KOOPERATIONEN

ALLES ANDERE ALS STANDARD

Deshalb versprechen wir nicht nur Qualität, Verantwortung und Nachhaltigkeit, sondern halten unsere Versprechen auch. Erkennbar ist dies an unseren zahlreichen Zertifikaten, Gütesiegeln und freiwilligen Verpflichtungen, die weit über das hinausgehen, was das Gesetz verlangt.

BUSINESS SOCIAL COMPLIANCE INITIATIVE (BSCI)

Als Mitglied der BSCI setzen wir uns seit 2012 dafür ein, die Arbeits- und Sozialbedingungen in den Produktionsbetrieben deutlich zu verbessern. Von unseren Lieferanten verlangen wir, dass sie die Anforderungen des BSCI-Verhaltenskodexes erfüllen. Das betrifft Standards hinsichtlich der Managementpraxis, Arbeitszeit und Vergütung, des Verbots von Kinderarbeit, der Versammlungsfreiheit, Vermeidung von Diskriminierung, des Gesundheits- und Arbeitsschutzes. Unabhängige Gutachter prüfen vor Ort, ob unsere Produktionspartner den Kodex befolgen.

COTTON MADE IN AFRICA (CMIA)

Die Initiative unterstützt afrikanische Baumwollbauern und ihre Familien. Statt auf Spenden setzt sie dabei auf die Aktivierung von Marktkräften und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Selbsthilfe. HAKRO ist Teil des Netzwerkes aus Unternehmen, die über Cotton made in Africa (CmiA) Baumwolle einkaufen und durch Lizenzgebühren landwirtschaftliche Schulungen und soziale Projekte fördern.

GOTS

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Er definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und einzuhaltende Sozialkriterien. Die T-Shirts und Poloshirts der Organic-Kollektion von HAKRO bestehen aus 100 % Organic Cotton und sind nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert. Zertifiziert durch Ceres-Lizenznummer 0388.

ISO 9001 – QUALITÄT MIT SYSTEM

Das HAKRO-Qualitätsmanagement wurde nach ISO 9001 durch den TÜV Süd zertifiziert. ISO 9001 ist national und international die bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement. Sie bildet die Basis für unseren kontinuierlichen internen Verbesserungsprozess.

OEKO-TEX® STANDARD 100

Das Zeichen für „Textiles Vertrauen“ steht für den OEKO-TEX® STANDARD 100. Dabei handelt es sich um ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Die Schadstoffprüfungen umfassen gesetzlich verbotene oder reglementierte sowie bekanntermaßen gesundheitsbedenkliche Substanzen. Jedes Kleidungsstück von HAKRO trägt dieses Gütezeichen.

REACH-KONFORM

Im Rahmen der Produktzertifizierung nach OEKO- TEX® STANDARD 100 ist gewährleistet, dass alle Substanzen die Vorgaben der Europäischen Chemikalienverordnung REACH erfüllen (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals).

TEXTILBÜNDNIS

Als Mitglied im Bündnis für nachhaltige Textilien hat sich HAKRO dazu verpflichtet, aktiv und umsetzungsorientiert an den übergeordneten Zielen des Bündnisses mitzuwirken: die sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedingungen entlang der gesamten Lieferkette des Textil- und Bekleidungssektors nachweislich zu verbessern.

UNITED NATIONS GLOBAL COMPACT

Im Jahr 2009 haben wir den „Global Compact der Vereinten Nationen“ unterzeichnet und uns damit der weltweit größten Allianz für verantwortungsbewusstes Wirtschaften angeschlossen. Die zehn Prinzipien des Global Compact setzen Standards für die Achtung der Menschenrechte und Durchsetzung internationaler Arbeitsprinzipien, für den Umweltschutz, die Bekämpfung von Kinderarbeit und die Korruptionsprävention. Jährlich berichten wir in Fortschrittsmitteilungen, was wir unternommen haben, um diese zehn Prinzipien zu fördern.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, die Ihren Besuch dadurch angenehmer machen, dass sie sich Ihre Präferenzen merken. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten.